Wie kommt ein Altarparament an den Altar
das von Beate Baberske entworfene Parament der Lukaskirche Rottmannsdorf verschmilzt mit dem Altar © Foto und Entwurf Beate Baberske

Das Telefon klingelt. Die Gemeindesekretärin ist am Apparat und schildert die Situation.

Und jetzt brauchen wir unbedingt was Neues. Wie geht das denn bei Euch? Sie haben ja keinen Katalog?

Was dann mit einer Gemeinde im Erzgebirge alles passierte, lesen Sie hier.

Diesen Artikel teilen

Mehr erfahren aus unserem Magazin
05. Oktober 2020

der Link zum Video und der Weg zum Parament

22. Mai 2020

Kreuz und Kunst als Thema der Fastenzeit

22. Mai 2020

Wie Tücher zur Auferstehung führen können

25. September 2019

eine temporäre textile Installation auf dem Altar der Erlöserkirche Offenhausen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 75